Das Free-to-Play-Modell von Eve Online ermöglicht es Spielern, all diesen Weltraumwahnsinn (Bar-Zugriff auf einige der Endspiel-Schiffe und -Fähigkeiten) zu erleben, ohne eine Abonnementgebühr bezahlen zu müssen. Leider schrumpft die Eve Online-Spielerbasis seit 2013. Es sollte nicht überraschen, dass im Laufe der Zeit immer weniger Spieler daran interessiert sind, eine Abo-Gebühr für eine verherrlichte Raumsim mit einer steilen Lernkurve zu zahlen. Seit dem Ascension Update, das bereits im November 2016 veröffentlicht wurde, ist Eve Online jedoch kostenlos zu spielen – zumindest bis zu einem gewissen Grad. Vor allem Forza Motorsport 6 Apex brachte erstmals ein komplettes Forza Motorsport-Spiel an PC-Spieler – bevor Forza Horizon 3 2016 kam. Es ist nicht ganz die vollwertige Erfahrung, die Sie von vollen Einträgen in die Serie erhalten. Forza Motorsport 6 Apex ist jedoch das beste kostenlose Spiel, das wir von Microsofts langjähriger Rennserie hätten verlangen können. CEO und Präsident von Gearbox Software Randy Pitchford wird Ihnen anders sagen, aber Battleborn ist spielfrei. Offiziell als “freie Testversion” auf Steam gebrandmarkt, gibt es nicht viel, um diesen Helden-Shooter von anderen Free-to-Play-Spielen auf dem Markt zu trennen. Du kannst so lange spielen, wie du willst, sechs der 30 Charaktere des Spiels zu verwenden, die wöchentlich gedreht werden, um die Dinge aufzurütteln. Deltarune – Das nächste Spiel von Undertale Schöpfer hat ein kostenloses erstes Kapitel und es ist genauso schön und seltsam wie Toby Fox letztes Spiel.

Seine Zukunft war kurz nach dem Verkauf der Online-Entertainment-Sparte von Sony im Februar 2015 in Frage gestellt, aber Everquest ist zurück mit einer Rache, schwindelerregend mit neuen Erweiterungspaketen und fortgesetzter Unterstützung durch Daybreak Game Company. Das ist einer der vielen Gründe, warum es unsere beste Kostenlose Spiele 2020 Liste gemacht hat. Einige Premium-Panzer gehen für nur ein paar Dollar, während andere ein bisschen mehr Münze benötigen. Sie können sehen, wo der Hersteller Wargaming etwas Geld von World of Tanks-Enthusiasten verdient. Dennoch hält dies es nicht davon ab, eines der besten Freispiele im Moment zu sein. Sicher, Monster Hunter: World hat vielleicht endlich den Sprung von der Konsole geschafft, aber Dauntless bietet das gleiche brillante Monster-Töten-Gameplay in einem kostenlosen PC-Spiel. Dauntless lässt dich mit bis zu drei Freunden im Koop verfeinern und eine Reihe von immer anspruchsvolleren Behemoths annehmen (du kannst unseren Dauntless-Leitfaden lesen, wenn du Hilfe brauchst), jeder bietet eine neue Reihe von Angriffen und Fähigkeiten, die du lernen und überwinden kannst. Stellen Sie einfach sicher, dass Ihre Partei packt eine Vielzahl von Waffen, wie Sie brauchen, um Fähigkeiten und Combos zu ketten, um jede Chance zu haben, diese herausfordernden Bestien zu nehmen. Wenn es um Minispiele geht, wird das kartenbasierte Sammel-a-thon, das in The Witcher 3: Wild Hunt in Temeria genossen wird, nicht detaillierter oder zwanghafter. Die Welt könnte von bedrohlichen, maskierten Bösewichten und einem alles verzehrenden Frost bedroht werden, aber es war Gwent, an den wir unzählige Stunden verloren haben.

Zu sagen, dass Battle Royale-Spiele im Jahr 2020 populär sind, wäre eine massive Untertreibung. Der Erfolg, den Apex Legends nach dem Start so schnell erreicht hat, spricht jedoch Bände. Es hat sicherlich seinen Platz auf dieser Liste als eines der besten Freispiele verdient. Nicht nur ist das Spiel selbst unglaublich, bringt einzigartige Mechanik aus den fantastischen Titanfall-Spiele zu einem Battle Royale, aber das Spiel selbst hat über eine atemberaubende 25 Millionen Spieler nach einer Woche erreicht. Echtzeit-Strategiespiele (RTS) werden nicht viel größer als die in der Total War-Serie, und der neueste Teilnehmer, Battles KINGDOM, ist spielfrei. Verfügbar, um auf iOS und Android zu spielen, sowie PC, können Sie dort abholen, wo Sie aufgehört haben, auch wenn Sie nicht an Ihrer Hauptkampfstation sind. Fans von Sapkowskis fantastischer Welt riefen nach mehr taktischer Güte und dem viel tieferen Gwent: The Witcher Card Game kam ordnungsgemäß mit schöner Grafik und höheren Produktionswerten zusammen. Die größere Vielfalt an Einheitentypen und Fähigkeiten lässt das ursprüngliche Minispiel im Staub.