a) Ihr Zertifikat der Universitätserfahrung (siehe unsere Anforderungsseite für das, was wir akzeptieren) Ihr Transkript oder ein Registrierungszertifikat sollte in englischer Sprache (oder leicht von einem englischen Sprecher gelesen) sein. Alumni: Alumni der TU Berlin oder der TU Berlin Sommer & Winter Universität erhalten 20% Ermäßigung auf Präsenzkurse und 10% Rabatt auf Online-Kurse. Sie müssen Ihr Abschlusszeugnis bei der Anmeldung von der TU Berlin oder von der TU Berlin Summer & Winter University hochladen. Wenn Sie kein muttersprachlicher Englisch-Sprecher sind, müssen Sie ein Dokument oder Zertifikat hochladen. Wir akzeptieren alle Testergebnisse, die zeigen, dass Sie im Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER) eine Punktzahl haben, die B2 oder höher entspricht. Die nachstehende Tabelle zeigt, wie einige der gängigen englischen Tests im Vergleich zu B2 im GER-System. Wenn Ihr Zertifikat von einem anderen Testanbieter als den unten genannten ist, ist das in Ordnung – bitte laden Sie es bei der Registrierung trotzdem hoch. Wichtig ist, dass Ihr Test zeigt, dass Sie mindestens B2 oder gleichwertig haben. Wenn wir Fragen zu Ihrer Punktzahl haben, nachdem Sie sich registriert haben, werden wir Ihnen eine E-Mail senden. Universitätsstudium in Englisch: Wenn Sie gerade an einer Universität studieren, an der Englisch die Unterrichtssprache ist, können wir auch Denknachweisen akzeptieren, dass Sie Kurse an dieser Universität bestanden haben, als Beweis dafür, dass Sie das entsprechende Englischniveau haben.

In diesem Fall können Sie ein Transkript (Ergebnisaufzeichnung) anstelle eines Sprachzertifikats hochladen. Es sollte auf der Niederschrift klar sein, dass die Unterrichtssprache in der Tat Englisch ist. Sie müssen Ihr Einschreibungs- oder Einschreibungszertifikat nur dann an Ihrer zuletzt besuchten Universität einreichen, wenn Sie derzeit nicht an der TU Berlin eingeschrieben sind. Gemeinsame Master-Studiengänge und Master of Education-Studiengänge – Mehrfachanmeldung: Ab dem Bewerbungsverfahren für das Wintersemester 2020/2021 müssen Sie ihre Master-Bewerbung per E-Mail einreichen. Alle Unterlagen müssen bis zum Ende der Bewerbungsfrist in unserem elektronischen Briefkasten eingegangen sein. Bitte senden Sie Ihre Dokumente als PDF-Dokumente. Bitte achten Sie auf die Lesbarkeit Ihrer gescannten Dokumente. Wenn Sie zu Hause kein Scangerät haben, können Sie auch eine entsprechende Smartphone-App verwenden. Bitte erstellen Sie das Betreff Ihrer E-Mail nach folgendem Muster: Semester_Master_name des Abschlusses program_Name, Nachname Zum Beispiel: WS20/21_Master_Computer Science_Mustermann, Max SS21_Master_Computer Science_Mustermann, Max E-Mail-Adresse: bewerbung.master@studsek.tu-berlin.de Wenn Sie kein Jahr Universitätserfahrung hinter sich haben, aber über entsprechende Berufserfahrung verfügen, laden Sie bitte Ihren Lebenslauf anstelle eines Universitätszeugnisses hoch. – Digitale Datei (JPG) muss Ihren Vor- und Nachnamen auf dem Dateinamen enthalten. Yannic Scholtyssek ist ein Aussteiger auf Zeit. Er hat die Hauptstadt hinter sich gelassen und die TU Berlin, an der physikalischen Ingenieurwissenschaft im dritten Mastersemester studiert.

Statt lebt er zehn Monate lang unter der Sonne Kaliforniens und besucht in Santa Barbara die University of California. Den Preis für jeden Kurs finden Sie auf der individuellen Kursseite. Allgemeine Geschäftsbedingungen 4.3 Ein Passfoto von sich, für Ihr BVG-ÖPNV-Ticket für Berlin. Das Foto muss sein: Ausnahmen: Bewerber aus dem Bachelor-Studiengang Digital Media & Technology, deren Hauptuniversität die FU Berlin war und die sich nun für den Masterstudiengang Digitale Medien und Technologie bewerben, müssen sich über uni-assist bewerben. Wir akzeptieren keine Kopien von Studentenausweise als Nachweis der Universitätserfahrung. Spezielle Kurse im Sommer sind: CanSat Satellite Design, Space Robotics und Einführung in 3D Scanning und Printing. Hochschullehrende bis 31. Juli 2020 Anmeldung, Bezahlung, Frühbucherrabatte und Stornoprogrammmanagement: Die TU Berlin Summer & Winter University behält sich das Recht vor, einen Kurs abzusagen, wenn die Mindestteilnehmerzahl pro Kurs nicht erreicht wird.